Radiotipp: Schulpflicht und Ausnahmen

Schulpflicht ja, aber …
Von Dieter Jandt
In Deutschland gilt die allgemeine Schulpflicht. Doch in der Praxis sieht das manchmal anders aus. Bei Kindern mit ungesichertem Aufenthaltsstatus handeln die Behörden oft nachlässig, und Schulleiter versuchen beispielsweise, Romakinder abzuweisen. Anders verhält es sich, wenn Eltern ihre Kinder lieber in Hausschulen unterrichten lassen wollen. Sie verweisen auf ihre Bildungserfolge und beklagen die restriktive Schulpflicht. Religiöse Minderheiten sind darunter, die auch vor harten Strafen nicht zurückschrecken. Was aber kann die Schulpflicht bewirken, wenn Hunderttausende von Kindern und Jugendlichen die Schule schwänzen und Eltern sich machtlos zeigen?

Sendung am Samstag, 27. April, 8.30 Uhr auf SWR2 im Rahmen der Reihe SWR2 WISSEN.

Manuskripte der Sendungen SWR2 WISSEN und AULA finden Sie unter www.swr2.de/wissen. SWR2 WISSEN können Sie auch als Live-Stream hören im SWR2 Webradio oder als Podcast nachhören.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Termine und getaggt als , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.