Kreiselternrat 2013-2015

Konstituierende Sitzung des Kreiselternrates Abgeordnete Eltern von Schulen aus dem Landkreis Wittmund haben sich am Abend getroffen, um den neuen Vorstand des Kreiselternrates zu wählen und die künftige Arbeit des Kreiselternrates zu besprechen. Frau Zimmer und Frau Janssen vom Landkreis Wittmund führten durch die Veranstaltung und übernahmen auf Wunsch der Eltern den Wahlvorstand. Der letzte Vorsitzende des Kreiselternratsvorstandes Jan Herrmann berichtete von der Arbeit der letzten zwei Jahre.
Dank der hohen Bereitschaft zur Mitarbeit verlief die Wahl zum Vorstand zügig. Jan Herrmann (NIGE) wurde als Vorstandsvorsitzender bestätigt. Stellvertretender Vorsitzender wurde Marc Häde (Grundschule Burhafe). Als Beisitzer/innen wurden Monja Bleeker-Ostermann (Christian-Wilhelm-Schneider-Schule), Matthias Kretz (Grundschule Utarp-Ochtersum) und Gabi Tjaden (Grundschule Blomberg-Neuschoo), als Schriftführer Harald Diefenbach (Grundschule Leerhafe-Ardorf) gewählt.
Vorstand des Kreiselternrates 2013-2015
Im Schulausschuss des Landkreises werden die Eltern weiterhin von Rainer Nagel vertreten.
Das folgende Brainstorming zu den Themen zukünftiger Arbeit ließ deutlich werden, dass die Eltern viel bewegt. Hier die Stichworte, aus denen Themen für die Arbeit des Kreiselternrats werden können: Inklusion, Schultoiletten, Spielsucht (Mediennutzung), Sicherheit im Internet, Lehrerversorgung im Landkreis, Brandschutz an Schulen, Unterstützung der Elternmitarbeit, Demographischer Wandel und Schulentwicklungsplanung, G8/G9, Schulbücher, Klimaschutz an Schulen, MINT-Fächer und außerschulische Lernorte, Einsatz von pädagogischen Mitarbeitern, volle Schultaschen oder Schülerbeförderung.
Alle Eltern sind aufgerufen, sich mit weiteren Themen beim Kreiselternrat zu melden, damit dieser seinem Anspruch gerecht werden kann, die Eltern des Landkreises gut zu vertreten.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Kreiselternrat und getaggt als , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.