Wettbewerb: Gute Ideen für die Schule

Gute_Ideen_Schule_Spiegel„Gute Ideen für die Schule“ – das ist in diesem Jahr das Motto des Orange Social Design Award von KULTUR SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE. Der Preis zeichnet Entwürfe aus dem Bereich Social Design aus, die die Schule zu einem attraktiveren Ort für alle machen, die sich an fünf Tagen in der Woche dort aufhalten. Ob ein wandelbares Sportgerät für den Pausenhof, die App für alle wichtigen Informationen zum Schulalltag oder das mobile Traumsofa für den kurzen „Powernap“ – wir suchen Dinge, die eine Antwort geben auf die Frage: Wie kann die Schule gestaltet sein, in die Schüler gerne gehen und dort lernen? Wir suchen gutes Design, das Gutes bewirkt.

Vergeben werden ein Jury-Preis und ein Publikums-Preis. Beide sind mit jeweils 2500 Euro dotiert. Die Beiträge müssen über das Online-Formular eingereicht werden, die Frist läuft bis zum 31. August 2015. Eine Jury aus Experten und aus der Redaktion von SPIEGEL ONLINE und KULTUR SPIEGEL wählt aus den Einsendungen die besten zehn für die Shortlist aus. Diese wird Ende September auf SPIEGEL ONLINE veröffentlicht. Aus dieser Shortlist wählt die Jury den Sieger aus, und die Leser von SPIEGEL ONLINE stimmen über den Gewinner des Publikums-Preises ab. Am 31.10.2015 werden im KULTUR SPIEGEL und auf SPIEGEL ONLINE die Sieger bekannt gegeben.

Die Teilnahmebedingungen und die Wettbewerbsbedingungen finden Sie auf www.spiegel.de/orange-award.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein, Termine und getaggt als . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.