Elterntraining

Das Niedersächsische Schulgesetz räumt den Eltern vielfältige Mitwirkungsrechte in der Schule ein. Für die Elternabende sind die „Elternvertreter“ zuständig und können diese abwechslungsreich und informativ gestalten. In Fachkonferenzen können Eltern Vorschläge machen, bei Gesamtkonferenz und im Schulvorstand eine kräftige Stimme einbringen.

Das Problem

Die Wahlen zu Elternvertretern zu Klassen geraten häufig zu einem Festival des „Auf-den-Boden-Guckens“. Dabei ist es nicht unbedingt so, dass die Eltern keine Zeit für die Aufgabe der Elternvertretung haben, sondern häufig eher so, dass die Eltern gar nicht richtig wissen, was zu den Aufgaben zählt und wie man dieses Ehrenamt ausfüllen kann.

Die Lösung

Seit 2016 gibt es in Niedersachsen ausgebildete Elterntrainerinnen und -trainer. Auf Initiative des Landeselternrates hat das Niedersächsische Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ) Elternvertreter geschult. Diese bilden nun Eltern(vertreter) in einer strukturierten Art und Weise fort, um

  • die Motivation zu Mitarbeit in Elterngremien bei Eltern zu stärken
  • den fachlichen Background bei Eltern zu erhöhen
  • die Sicherheit für das Mitwirken in schulischen Gremien zu vermitteln

Diese Arbeit ist ein Beitrag für „gute Schule“ und den Einsatz der Eltern für eine qualitative Weiterentwicklung der Schule.

Im Landkreis Wittmund ist Jan Herrmann ausgebildeter Elterntrainer und übernimmt diese Aufgabe. Zusammen mit den Elterntrainern der Nachbarlandkreise ist auch ein grenzüberschreitender Einsatz je nach Kapazität möglich. Weitere Details können Sie im Folgenden nachlesen:

Kontakte

Jan Herrmann, Wittmund, Landkreis Wittmund
elterntrainer@cetacea.de
Tel.: 04462/923341
Einsatzgebiet: Landkreis Wittmund, benachbarte Landkreise im Bereich Weser-Ems nach Absprache
Angebote: Vorträge, Elternseminar

Sabine Hohagen, Ihlow, Landkreis Aurich
post@sabinehohagen.de
Tel.: 04928 / 497
Einsatzgebiet: Landkreis Aurich, benachbarte Landkreise im Bereich Weser-Ems nach Absprache

Kommentare sind geschlossen.