Kostenlose Ausbildung zur Jugendleitung in Wittmund

Der Fachbereich Jugend und Soziales der Kreisverwaltung Wittmund bietet auch in diesem Jahr wieder die Ausbildung zum Jugendleiter bzw. zur Jugendleiterin an. Das Angebot richtet sich an Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene, die aktiv mit Kindern und Jugendlichen in einem Verein oder in einer Jugendgruppe als Betreuer/Betreuerin arbeiten oder zukünftig arbeiten möchten.

Die kostenlose Ausbildung findet in der JUUBA (Jugendherberge und Bildungszentrum Asel), Karl-Schaaf-Weg 3, 26409 Wittmund, statt. Die Teilnahme an einer Jugendleiterausbildung ist Voraussetzung für die Erlangung der anerkannten Jugendleiterkarte (JULEICA).

Die Ausbildung umfasst insgesamt zwei Wochenendseminare. Das erste Seminar findet vom 20.10. bis zum 22.10.2023 statt und der zweite Teil dann vom 17.11. bis zum 19.11.2023 (jeweils von Freitagnachmittag bis Sonntagnachmittag).

Interessierte Jugendliche und Erwachsene können sich bis zum 04. Oktober 2023 beim Fachbereich Jugend und Soziales des Landkreises Wittmund, Dohuser Weg 34, 26409 Wittmund telefonisch oder per Kontaktformular anmelden. 

Schreibe einen Kommentar

19 − 6 =