Klimawandel und die wichtigsten Persönlichkeiten für den Lernerfolg

Der im ZDF aktive Astrophysiker und Naturphilosoph Prof. Dr. Harald Lesch hat sich während des Kongresses „MINT-Unterricht der Zukunft – Ein Kongress von Sinus & der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (GDM)” an der Universität Duisburg-Essen an Lehrerinnen und Lehrer gewandt. Nach seinem Vortrag “Der Klimawandel: Gestern – Heute – Morgen” hat seine Frau Dr. Cecilia Scorza ein Programm speziell für Schulen vorgestellt.

Prof. Lesch leitet seinen Vortrag ein mit den Worten: “Sie sind die wichtigsten Persönlichkeiten für den Lernerfolg ihrer Schülerinnen und Schüler”, um dann wichtige Fakten und Erklärungen zum Klimawandel zu vermitteln, die Lehrerinnen und Lehrer der naturwissenschaftlichen Fächer im Unterricht weitergeben können.

Vortrag von Dr. Cecilia Scorza und Prof. Dr. Harald Lesch am 5. März 2024 beim Kongress MINT-Unterricht der Zukunft…

Nach dem Vortrag von Prof. Lesch stellte seine Frau, die Astrophysikerin Dr. Cecilia Scorza die konkreten Programme der Ludwig-Maximilians Universität München für Schulen vor. Dazu gehört ein modulares System für den MINT Unterricht oder ein Klimakoffer. Lehrerinnen und Lehrer sowie Elternvertreter können sich bei klimawandel-schule.de darüber informieren.

Schreibe einen Kommentar

4 + zwölf =