Nachrichten für Eltern

Hier finden Sie Nachrichten aus der Redaktion des Kreiselternrates Wittmund. Das sind Meldungen, die für Eltern von allgemeinem Interesse sind, aber auch spezielle Nachrichten, die für den Landkreis Wittmund von Bedeutung sind.

Hausaufgaben bald auch in der Schule

An der KGS in Wittmund soll es ab August an zwei Nachmittagen Unterricht geben. Das letzte Wort hat der Kreisausschuss. Er entscheidet am Montag. Lesen Sie weiter bei der Ostfriesenzeitung.

Landkreis streicht den Schulmittelfonds

Der Kreisschulausschuss hat beschlossen, den 2008 eingeführten Schulmittelfonds des Landkreises zu streichen. Der Harlinger Anzeiger berichtete am 3. Februar über diesen Entschluss. Finanzschwachen Familien wird die Nutzung des Bildungs- und … Weiterlesen

Ganztagsschule nimmt erste Hürde

Die Alexander-von-Humboldt-Schule (Kooperative Gesamtschule Wittmund) soll ab dem Schuljahr 2012/13 in eine teilweise offene Ganztagsschule umgewandelt werden. Der Kreisschulausschuss hat… Lesen Sie weiter beim Anzeiger für Harlingerland

Friedeburg tastet sich an Ganztagsangebot heran

Zunächst werden Alternativangebote für Grundschulen geplant. Am Mittwoch wird das Thema ab 15 Uhr im Fachausschuss beraten. Die Gemeinde will auf Rechtssicherheit warten. Den ganzen Artikel von MONIKA BOGENA lesen … Weiterlesen

Umsetzung zur Inklusion

Der Landeselternrat begrüßt es ausdrücklich, dass sich das Land Niedersachsen nun endlich auf den Weg begibt, um die gesetzlichen Voraussetzungen zur schulischen Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention zu schaffen. Es liegen Gesetzentwürfe … Weiterlesen
1232425