Radio-Tipp: Was tun gegen „Sexting“?

In der Sendereihe Länderzeit des Deutschlandfunks sind am 19.11.2014 ab 10:10 Uhr besondere Probleme des Online-Lebens Thema:

Was tun gegen „Sexting“?
Das Projekt „Make IT Safe“ schult Jugendliche für den Umgang mit Cybermobbing und Cyber-Grooming.
Live aus der Martin-Luther-Schule in Marburg
Am Mikrofon: Jürgen Wiebicke
Hörertel.: 00800 – 4464 4464

Den Deutschlandfunk empfangen Sie in unserer Region bei 101,8 MHz (UKW) in Ihrem Radio. Einen Livestream gibt es natürlich auch, sowie die Möglichkeit, die Sendung eine Weile im Internet nachzuhören. Sie können sich auch nach weiteren Frequenzen des Deutschlandfunks erkundigen.

Mobbingfreie Schule – gemeinsam Klasse sein!

Kultusministerium und Techniker Krankenkasse starten Projekt für mobbingfreie Schulen

Um Mobbing an niedersächsischen Schulen keine Chance zu geben, hat die Techniker Krankenkasse (TK) gemeinsam mit dem Niedersächsischen Kultusministerium das Projekt „Mobbingfreie Schule – gemeinsam Klasse sein!“ ins Leben gerufen. Ziel dieser Initiative ist es, Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Eltern über Mobbing und dessen Mechanismen aufzuklären und Mobbing zu verhindern. Insbesondere die körperlichen und psychischen Folgen werden aufgezeigt und gemeinsam Strategien gegen Mobbing entwickelt und erarbeitet. Die Projektwochen beginnen im jetzt laufenden Schuljahr.

WeiterlesenMobbingfreie Schule – gemeinsam Klasse sein!