Mitarbeit erwünscht: Grundschulkinder der 2. und 3. Jahrgangsstufe

Folgender Brief erreichte den Kreiselternrat Wittmund:

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Eltern,
mein Kooperationspartner Prof. Dr. Johannes Huinink und ich führen eine wissenschaftliche Studie in
niedersächsischen Grundschulen durch, die von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) finanziert
wird. Im Rahmen dieser Studie wollen wir die Eltern von Grundschulkindern der 2. und 3. Jahrgangsstufe um
eine freiwillige Teilnahme bitten.

WeiterlesenMitarbeit erwünscht: Grundschulkinder der 2. und 3. Jahrgangsstufe

Umfrage zu Diskriminierung

Noch bis zum 30. November führt die Antidiskriminierungsstelle des Bundes eine Umfrage durch. Alle Menschen, die Diskriminierung (z. B. aufgrund von Hautfarbe, Behinderung, Religionszugehörigkeit) erlebt haben, sind aufgerufen sich an der Umfrage zu beteiligen.

Eine Teilnahme ist direkt unter www.umfrage-diskriminierung.de möglich.

Diskriminierung in der Schule?

Die Antidiskriminierungsstelle ist insbesondere daran interessiert mehr über Diskriminierung im schulischen Bereich zu erfahren. Über die Umfrage können sich Schülerinnen und Schüler mitteilen, die selbst Opfer von Diskriminierung geworden sind oder Erfahrungen in diesem Bereich sammeln mussten.

WeiterlesenUmfrage zu Diskriminierung

Umfrage des NDR: Schulreformen in Norddeutschland

Der NDR sammelt Daten zur Situation der Schulbildung in Norddeutschland im Angesicht des Reformeifers der Politik.

Seit einigen Jahren schraubt die Politik am deutschen Schulsystem herum. Nach jedem Wahlsieg werden die Weichen neu gestellt, neue Konzepte hervorgeholt, vermeintlich Überkommenes abgeschafft – oder Reformen zurückgedreht.

Für eine Fernsehdokumentation des NDR Fernsehens in Zusammenarbeit mit der Filmproduktionsfirma Nonfiction Planet sammeln wir möglichst viele Daten, Zahlen und Statistiken zum Thema Schule.

Eltern werden gebeten, einen Fragebogen des NDR auszufüllen. Wie bei Statistiken generell wichtig: Bitte füllen Sie den Fragebogen auch aus, wenn Sie zufrieden mit der Arbeit der Schule sind.