Zeugnistelefon am 31. Januar für Eltern, Schülerinnen und Schüler

Schulpsychologinnen und Schulpsychologen der Niedersächsischen Landesschulbehörde bieten auch in diesem Jahr ein Zeugnistelefon für Schülerinnen und Schüler sowie deren Angehörige an.

Für sämtliche Fragen, Nöte, Ängste rund um das Zeugnis stellt die Niedersächsische Landesschulbehörde am Mittwoch, den 31. Januar 2018, in der Zeit von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr wieder Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner aus der Schulpsychologie zur Verfügung.

Unter der Telefonnummer 0531 484-3016 oder unter der E-Mail zeugnishotline@nlschb.niedersachsen.de können Schülerinnen und Schüler, aber auch Eltern, Erziehungsberechtigte und andere Ratsuchende ihre Fragen oder ihren Kummer loswerden. Für Antworten und Unterstützung sorgen dann am anderen Ende der Leitung Schulpsychologinnen und Schulpsychologen der Niedersächsischen Landesschulbehörde.

Hotline bei Fragen, Sorgen und Ängste rund um das Zeugnis

Für Fragen, Sorgen und Ängste rund um das Zeugnis können sich Schülerinnen und Schüler sowie Eltern auch in diesem Jahr wieder an das Zeugnistelefon der Niedersächsischen Landesschulbehörde wenden. In der Zeit von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr stehen am Mittwoch, dem 21. Juni 2017, Schulpsychologinnen und Schulpsychologen als Ansprechpartner zur Verfügung.
Unter der Telefonnummer 0541 314-285 oder unter der E-Mail-Adresse zeugnishotline@nlschb.niedersachsen.de können Schülerinnen und Schüler, Eltern und andere Ratsuchende ihre Fragen oder ihren Kummer loswerden.

Die Sommerferien enden in diesem Jahr am Mittwoch, dem 2. August 2017. Das neue Schuljahr 2017/18 startet am Donnerstag, dem 3. August 2017. Für rund 68.000 Schülerinnen und Schüler beginnt dann mit der Einschulung ihre Schulzeit.

Wenn das Zeugnis Kummer macht


Schulpsychologinnen und Schulpsychologen der Niedersächsischen Landesschulbehörde bieten auch in diesem Jahr ein Zeugnistelefon für Schülerinnen und Schüler sowie deren Angehörige an.

Für sämtliche Fragen, Nöte, Ängste rund um das Zeugnis stellt die Niedersächsische Landesschulbehörde am Mittwoch, den 22. Juli 2015, in der Zeit von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr wieder Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner aus der Schulpsychologie zur Verfügung.

Unter der Telefonnummer 0441 9499836 oder unter der E-Mail zeugnishotline@nlschb.niedersachsen.de können Schülerinnen und Schüler, aber auch Eltern, Erziehungsberechtigte und andere Ratsuchende ihre Fragen oder ihren Kummer loswerden. Für Antworten und Unterstützung sorgen dann am anderen Ende der Leitung Schulpsychologinnen und Schulpsychologen der Niedersächsischen Landesschulbehörde.